Spenden

Durch Ihre Geld- oder Sach-Spende unterstützen Sie die Arbeit des Helferkreis Menschen Beimerstetten.

Mit Ihren Spenden ermöglichen Sie dem Helferkreis z.B. die Durchführung von Sprachkursen nach dem „Thannhäuser Modell“, denn Sprache ist wichtig für die Integration und Verständigung, um sich in Deutschland zurechtzufinden. Die notwendigen Arbeitsmittel können durch Ihre finanzielle Hilfe beschafft werden.

Spendenkonto Helferkreis Menschen Beimerstetten
            IBAN   DE 35 6305 0000 1010 9336 30
            BIC      SOLADES1ULM

Kleiderspenden für junge Männer werden derzeit in Beimerstetten direkt angenommen, da wir seit kurzem eine eigene Kleiderkammer betreiben. Bevorzugt gesucht sind warme Jacken, Schuhe, legere Kleidung wie Pullover etc.. gerne auch Spiele, Sportschuhe und Sportgeräte wie Badmintonschläger, Bälle für Basketball, Volleyball oder ähnliches.
Annahme / Kontakt: Ilka Tessenow, 0176-61859655 (vormittags bis 11Uhr)

Weitere Kleiderspenden bitten wir bei den Sammelstellen in Dornstadt / Lädle Pflegezentrum oder beim DRK Ulm abzugeben. Ein Sammelcontainer des DRK steht in Beimerstetten in der Vorderen Straße.

Für Fahrrad-Spenden wie Helme, Beleuchtungen, Fahrradersatzteile, Werkzeug bitte das Repair-Café kontaktieren:
repaircafe@helferkreis-beimerstetten.de

Bei Bedarf für weitere Sachspenden werden wir hier oder über das Gemeindeblatt informieren, da unsere Lagermöglichkeiten begrenzt sind. Gegebenenfalls setzen Sie sich bitte mit dem Helferkreis (siehe Impressum) in Verbindung.

Weitere Angebote zur Selbsthilfe im Alltag sind im Aufbau.